1. Welche Einstellungen prägen die Vertriebsmitarbeiter, bezogen auf sich selbst, auf ihr Unternehmen, auf ihre Kunden und die zu nutzenden Tools?

  2. Wie lautet die Zielbestimmung für das jeweilige Kundengespräch und was ist das Ergebnis der Vorbereitung?

  3. Wie wird die Beziehung zum Kunden aufgebaut und gehalten?

  4. Was steht bei der Bedarfsanalyse im Vordergrund? Wie wird vorgegangen?

  1. Wie wird der Nutzen für den Kunden herausgearbeitet?

  2. Wie werden die zur Verfügung stehenden Tools eingesetzt?

  3. Wie stark ist die Abschlussorientierung ausgeprägt?

  4. Wie wird die Basis für den Folgekontakt bereitet?