1. Wo kommen Sie her und wo wollen Sie hin?

  2. Ist der Schwerpunkt des Veränderungsprozesses

  3. -eine neue Unternehmensausrichtung

  4. -neue Systeme

  5. -veränderte Prozesse

  6. -neue Denkhaltungen und Arbeitsweisen

  7. -Integration oder auch Abspaltung

  8. Was sind die Erwartungen an die externen Berater und alle weiteren Projektbeteiligten?

  1. Was sind die konkreten Ziele und welche Ressourcen stehen zur Verfügung?

  2. Welche unterschiedlichen Interessen sind bei Beteiligten und Betroffenen vorhanden?

  3. Wie können die vorhandenen Emotionen unterstützend wirken?

  4. Wie wirken sich unterschiedliche Entscheidungen und Vorgehensweisen aus?